Pflegender Angehöriger
"Die Aktionswoche ist für mich die einzige Gelegenheit rauszukommen. Ich habe mich daher schon lange darauf gefreut und finde, die Woche für pflegende Angehörige sollte es öfter geben."
Pflegende Angehörige
"Wenn ich frei habe, ist die Zeit total durchgetaktet für Einkäufe und anderes. Deswegen komme ich eigentlich gar nicht mehr raus. Die Woche für pflegende Angehörige ist klasse!"
Pflegende Angehörige
"Die Woche für pflegende Angehörige ist klasse! Ich habe das Konzert als wirkliche Auszeit empfunden!"
Pit Clausen, Oberbürgermeister der Stadt Bielefeld
„Mit der ‚Woche der Pflegenden Angehörigen‘ sollen deren herausragende Leistungen sichtbar gemacht, in besonderer Weise wertgeschätzt und Hilfsangebote vorstellt werden.“
Pastor Ulrich Pohl, Vorstandsvorsitzender der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel
„Die pflegenden Angehörigen in ihrer wachsenden Zahl körperlich und seelisch zu entlasten zählt zu den immer wichtiger werdenden Aufgaben unserer Gesellschaft.“
Ingo Nürnberger, Sozialdezernent der Stadt Bielefeld
"Wir wollen, dass Sie heute Abend egoistisch sind, sich Ihre Auszeit nehmen und Gelegenheit zum Austausch finden."

Pflegende Angehörige Bielefeld

Aktuelles

16. September 2020

Einwöchiges Dankeschön für pflegende Angehörige

Zum sechsten Mal bedankte sich Bielefeld mit einer Woche voller Aktionen bei pflegenden Angehörigen. Damit Familien trotz besonderer Corona-Umstände verdient abschalten und gemeinsame Momente genießen konnten, haben die Organisationen das Programm aufwendig angepasst.
Weiterlesen
10. September 2020

Ein Stück Freiheit

Peter Wolff zeigt während der Aktionswoche, dass es beim Tanzen im Alter auf viel mehr als Körperkontakt ankommt.

Mehr als 48 000 Menschen haben seit den 60er-Jahren bei ihm das Tanzen gelernt. Wer könnte also besser geeignet sein, um im AWO-Forum in Sennestadt auch unerfahrenere Tanzfüße in den Takt zu bringen als Peter Wolff? Dank seiner langjährigen Erfahrung als Rehasport-Übungsleiter schafft es die Bielefelder Tanzlegende, sogar zwei Dinge zu vereinen, die auf den ersten Blick überhaupt nicht zusammenpassen: Tanzen und Abstandhalten.
Weiterlesen
weitere aktuelle Nachrichten »

Weitere Informationen

Über uns

Eine Initiative für mehr Anerkennung und Unterstützung.

Selbstverständnis
Mehr als 13.000 Menschen in Bielefeld pflegen einen Angehörigen. Sie leisten viel und opfern nicht selten ihre gesamte Freizeit. Mit unserer Initiative wollen wir die Belange der pflegenden Angehörigen ins öffentliche Blickfeld rücken und ihnen wichtige Unterstützung geben.
Weiterlesen

Aktionswoche

Sieben Tage, die vieles bewegen.

Aktionswoche
Seit 2015 findet jedes Jahr die Woche für Pflegende Angehörige in Bielefeld statt – mit attraktiven Veranstaltungen und vielen interessanten Angeboten, bei denen pflegende Angehörige im Mittelpunkt stehen. Erfahren Sie mehr.
Weiterlesen

Information

Tipps für den Pflegealltag

Stimmen
"Kann ich Hilfsleistungen beantragen? Brauche ich eine Unfallversicherung? Wie lässt sich eine erforderliche Wohnungsanpassung finanzieren?" Wir haben Antworten auf die wichtigsten Fragen pflegender Angehöriger gesammelt und geben wertvolle Tipps für den Alltag.
Weiterlesen

Entlastung

Hilfe für die, die anderen helfen.

Ab und zu ist es erforderlich, sich eine Auszeit vom Pflegealltag zu nehmen. Beispielsweise, um sich den eigenen Bedürfnissen zu widmen und neue Kraft zu sammeln. Hier finden Sie Angebote und Adressen, an die Sie sich im Bedarfsfall wenden können.
Weiterlesen

Austausch

Eine große Gemeinschaft, die Kraft gibt.

Viele pflegende Angehörige fühlen sich allein in ihrer Situation. Dabei gibt es eine Vielwahl von Angeboten, um sich zu treffen, sich zu informieren, sich auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die einzelnen Möglichkeiten.
Weiterlesen